News

zurück

JCI Innerschwyz am Europakongress Lyon 2019

Di 21.05.2019 06:45
Autor: Ramona Dober und Simona Schuler

Auch dieses Jahr war die Innerschwyzer LOM an der JCI European Conference vertreten.

Die Stadt Lyon verzauberte Simona, Thomas und Ramona mit ihrem Charme und gutem Essen (sicherlich abseits der offiziellen Kantinen-Mahlzeiten). Nebst dem Gaumenschmaus wurden die Teilnehmer mit verschiedenen Motto-Partys verwöhnt; nicht zuletzt mit schweizerischem Raclette und importiertem Weisswein an der DACH-Night.

Jeder konnte seinen Tag individuell gestalten, sei es mit dem Rahmenprogramm oder in den verschiedenen Workshops, Referaten bis hin zu den Debatten. Letztere fanden am Schlusstag statt und waren äusserst unterhaltsam. So haben die Zuhörer erfahren, was Kinder kriegen mit Weingeschmack zu tun hat, wieso das Baguette in Frankreich verboten werden soll oder auch was die Hoorischen sind. Mit der der Final Debatte «In Frankreich die nächsten 5 Jahre die Wasserbetten mit Rotwein zu füllen» konnten die Schweizer punkten – und wurden sogar an der Gala-Night als bestes deutschsprachiges Team ausgezeichnet. Ein Ansporn für uns Innerschwyzer, an der nächsten European Conference selber einen Award zu gewinnen!

Rundum hatten wir drei einen tollen Kongress mit vielen Inputs, neuen und alten Bekanntschaften sowie tollen Gesprächen.

Impressum | Umsetzung: apload GmbH | Design: pink-lemon